Archiv des Autors: Admin

„Ich hasse Antideutsche. ‚Sehen alle scheiße aus!“

„Tahya Falastin“ bedeutet „Lang lebe Palästina“. Thawra und Kaveh haben sich selbst übertroffen in punkto 08/15-Anti-Antideutschen-Rap.

Veröffentlicht unter Flimmerkiste, über Geschmack lässt sich nicht streiten, Zombies innerhalb der Linken | Hinterlasse einen Kommentar

doch immer weiter geht es hier.

Publiziert am von Admin | Hinterlasse einen Kommentar

Die Parade der Unsichtbaren

Nachdem ich seit schon geraumer Zeit keine eigenen Artikel mehr auf Esra veröffentlicht habe, kommt nun wieder ein Beitrag. Leider auch „nur“ ein freundlicher Hinweis auf eine Demonstration, die mir sehr am Herzen liegt. Aber das ist doch zumindest besser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter mano de obra asalariada, Veranstaltungen, verwiesen | Hinterlasse einen Kommentar

Veranstaltungsempfehlung: Antifa Jugendkongress in München

Vom 31.10. bis zum 2.11.2014 findet in München ein bayernweiter antifaschistischer Jugendkongress statt. Der Kongress soll eine Plattform für den Austausch zwischen verschiedenen antifaschistischen Spektren sein und Interessierte für antifaschistisches Engagement gewinnen. Zur Teilnahme und Unterstützung sind alle Jugendgruppen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antifa, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das umschweifige Treiben des AK Nahost

Anfang August hatte ich bereits über die Geschehnisse bei der antizionistischen Kundgebung und im Anschluss stattfindenden Spontandemo durch die Leipziger Innenstadt berichtet. Beides fand am Nachmittag des 17. Juli statt. Anlass war der wieder an Intensivität zunehmende Konflikt zwischen terroristischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handgemenge in der Kritik, verwiesen, Zombies innerhalb der Linken | Hinterlasse einen Kommentar

Stellungnahme zu den Vorfällen um die antizionistische Spontandemo in Leipzig (17.07.2014)

Das Bündnis gegen Antisemitismus und Antizionismus Leipzig hat eine Text veröffentlicht, in dem die Ereignisse auf den jeweiligen angemeldeten Kundgebungen und der antizionistischen Spontandemo geschildert werden: Die etwa 80köpfige Gruppe zog unter Sprechchören wie „Frauenmörder Israel“, „Kindermörder Israel“ und „Allahu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abgeschrieben, Antifa, Handgemenge in der Kritik, verwiesen, Zombies innerhalb der Linken | 1 Kommentar

Veranstaltungstipp: Schall & Wahn. Den Kampftag der antisemitischen Internationale verunmöglichen!

Die noch relativ junge Leipziger Initiative Emanzipation & Antifaschismus beteiligt sich an der diesjährigen Mobilisierung gegen den antisemitischen und islamistischen al-Quds-Tag in Berlin. Aus gegebenen Anlass wird es eine Veranstaltungsreihe in Leipzig geben: 11.07. / 19.00 Uhr / Location: tba … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antifa, Handgemenge in der Kritik, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Der Osten

Wie die Jungle World in ihrer aktuellen Ausgabe (17/2014) schreibt, hat die Zahl der „rechtsextremen“ Straftaten in Ostdeutschland im letzten Jahr erheblich zugenommen und bezieht sich dabei auf einen Bericht des Tagesspiegel vom 10. April: Wie der Tagesspiegel am 10. April … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abgeschrieben, Antifa, Rassismus | Hinterlasse einen Kommentar

Die Autokratie des Kapitals über die Arbeitenden

Die technische Unterordnung des Arbeiters unter den gleichförmigen Gang des Arbeitsmittels und die eigentümliche Zusammensetzung des Arbeitskörpers aus Individuen beider Geschlechter und verschiedenster Altersstufen schaffen eine kasernenmäßige Disziplin, die sich zum vollständigen Fabrikregime ausbildet und die schon früher erwähnte Arbeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abgeschrieben, Absurdität, mano de obra asalariada | Hinterlasse einen Kommentar

Robert Kurz v.s. die Blogospähre

Wenn ich das lese, fühle ich mich da irgendwie ganz automatisch angesprochen: „Natürlich möchten nicht zuletzt die in der „Blogospähre“ bloß assoziativ herumblökenden linken Stammtisch-Räsonneure, denen die Auseinandersetzung um den Marxschen Krisenbegriff ein Buch mit sieben Siegeln ist, sich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abgeschrieben, Handgemenge in der Kritik | 2 Kommentare